Hertha BSC vs MS Talents

Hertha BSC Berlin U16 : MS Talents U16 3:1 (2:0)

Nach den enttäuschenden Leistungen in den letzten beiden Spielen beim Topteam der Hertha, hatten sich die Talents einiges für das dritte Aufeinandertreffen in Berlin vorgenommen. Und insgesamt ist es den Talents auch gelungen. Die U16 Talente von Hertha BSC gewinnen verdient mit 3:1, jedoch zeigen die Talents über weite Strecken des Spiels besonders spielerisch eine gute Leistung und erspielen sich zudem insbesondere in der 2. HZ eine Reihe von sehr guten Möglichkeiten. Zur Pause stand es 2:0 für die Hertha, der Anschlusstreffer für die Talents wollte trotz einiger guter Einschussmöglichkeiten nicht fallen. Nach der Pause kam dann die beste Phase der Talents. Die MS-Spielfreude mit vielen guten und schnellen Kombinationen im Mittelfeld sorgten für ein ausgeglichenes Spiel und für weitere Torchancen. In dieser Phase verwandelte Hertha einen direkten Eckstoß zum 3:0. Die Talents, mit 11 Mann nach Berlin gereist, gaben jedoch nicht auf und erzielten durch Ridvan (9) den 3:1 Anschlusstreffer, leider jedoch zu spät. Ein Dank und Kompliment an das Topteam der Hertha für das Spiel und die gezeigte Leistung.

Kader: Jason, Ayman, Cem, Jarno, Argjend, Melih, Erden, Ajdin, Habib, Emircan, Ridvan, Job (nicht einsetzbar)

Hertha-1

Hertha-3

Hertha-4

Hertha-7

Hertha-8

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s