Das Fußballspiel bei den MS Talents ist ein ständiger Lern- und Entwicklungsprozess. Wird dieser auch weiterhin erfolgreich bestritten, werden Talente, von denen einige überhaupt nichts gehalten haben, ganz groß rauskommen. Dafür werden wir auch in Zukunft alle 150% geben. Wie lang das Team „MS Talents“ noch zusammen bleibt, steht noch nicht fest. Es beginnt jetzt so langsam die hoch interessante Phase. Durch die ganzen Topspiele haben sich viele Spieler der MS Talents für große und ganz große Aufgaben empfohlen. Und wir sind noch lange nicht am Ende. Talente, die sich ständig weiterentwickeln können nicht aufgehalten werden. Die nächsten Schritte werden wie bisher auch, mit viel Geduld und Weitblick geplant.

Seit dem ersten Tag im Mai 2011 geben die besten und stärksten Spieler das Tempo vor. Viele Spieler bekamen eine Chance, viele dieser Spieler wollten nicht, konnten nicht oder waren einfach an ihre Grenze gekommen. Deswegen war die Gruppe der MS Talents immer klein und kompakt. Viel zu wichtig war/ist die Leistung während der Trainingseinheiten.

Während dieses Entwicklungsprozesses bleiben Spieler auch hängen, denn es findet ständig eine „Qualitätskontrolle“ innerhalb des Teams statt. Spieler, denen der Druck zu groß wird, geben auf, Spieler die die Sache nicht mehr so Ernst sehen, müssen uns verlassen. Durch die Qualitätskontrolle gefallen sind Niel Grenie und Fabian Görtz.

U16-Crvena-Zvezda

v.o.l.  Melih, Cem, Ajdin, Erden, Ayman, Ridvan

v.u.l.  Emircan, Argjend, Fabian (nicht mehr dabei), Jarno, Demirel

Es fehlen: Job und Habib.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s