Heute trafen die Talents in Eynatten auf die U16 von AS Eupen. Anstoss an der Lichtenbuscher Str. war um 18:30 Uhr.Die Talents gingen zwar in der 5. Minute in Führung, waren aber längst nicht so drauf wie im letzten Spiel gegen Venlo. Es wurde nicht zwingend genug gespielt wurde. Dies nutze Eupen aus und ging relativ einfach mit 4:1 in Führung.

Nach der Pause zeigten die Talents dann ihr wahres Gesicht. Anknüpfend an die Leistung der vergangenen Wochen ließen sie den Eupenern absolut keine Chance und waren in allen Belangen besser. Aus dem 1:4 Rückstand wurde ein sensationeller 6:4 Erfolg. Die Talents bestätigen damit ihre Top-Leistung und zeigen als Team wahren Charakter und Stärke.

Kader: Demirel (1), Argjend (11), Emircan (61), Dzevad (20), Habib (75), Cem (6), Erden (7), Ajdin (8), Melih (10), Jarno (17), Ridvan (9)

Torschützen: Jarno, Erden, Argjend (2x), Ridvan (2x)

Es fehlten Verletzungsbedingt/krankheitsbedingt: Fabian, Ayman, Niel, Job

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s